Логин:
Пароль:
 
 
 
Erste Liebe
Андрей Шенмаер
 


Gedich von  Christian Karl Ruppel geb. 1904
Gedich ist geschrieben vermutlich im Jahr 1969

Neunzehn hundert sechsundzwanzig
War fuer mich ein frohes Jahr.
Ich erlebte eine Liebe -
Maedchen war sehr wunderbar.

Chor:
Erste Liebe ist die beste,
Zweite brennt nicht mehr so heiss,
Oh! Das merke bleicher Juengling,
Wenn du weisst, was Liebe heisst.

Sie nahm meine beiden Haende,
Legte sie auf ihre Brust.
Und mir war so wohl im Herzen,
Solches war mir unbewusst.

Chor: Erste Liebe usw.

Und die Liebe wurde staerker,
Wurde endlich offenbar.
Und ich fragte meine Mutter -
Koennt ich heiraten? – sogar.

Chor: Erste Liebe usw.

"Nein, ach nein" sprach meine Mutter,
Aus euch wird kein Ehepaar.
Sie katholisch, du lutherisch,
Schau dich um nach blondem Haar.

Chor: Erste Liebe usw.

Und ich riss mich von der Mutter,
Eilte meiner Liebe zu.
Ach! Da rief nun meine Mutter
"Junge, wohin eilest du?"

Chor: Erste Liebe usw.

Und ich ging vom Vatershause
Mit dem Stocken in der Hand,
Aber meine traute Liebe
Ging mit mir zur rechten Hand.

Chor: Erste Liebe usw.

So begann ein neues Leben
Und es klappte wunderbar,
Und ich muss es heut gestehen,
Dass mein Herz zufrieden war.

Chor: Erste Liebe usw.

Und wir lebten viele Jahre
In der Lieb, in Fried und Freud
Zeugten auch fuenf guten Kinder,
Die uns machten Gram und Freud.

Chor: Erste Liebe usw.

Und sie sind noch heut am Leben,
Wuchsen in der boesen Zeit.
[Hat das jemand nicht verstanden,
Tut er uns auch wirklich leid.]

Chor: Erste Liebe usw.

08.11.2011 Geschrieben von Christian Karl
Ruppel geb. 1904 im Jahr 1969. Verbesserungen
und zwei Zeilen in Quadratklammern von mir!

© Copyright: Андрей Шенмаер
Перейти на страницу автора

Версия для печати
 
Жанр произведения: Авторская песня
Количество отзывов: 0
Количество просмотров: 222
Дата публикации: 11.12.14 в 16:40
 
 
Рецензии
Только зарегистрированные пользователи могут оставлять комментарии.Нет ни одного комментария для этого произведения.
 
   
   
© 2009-2018 Stihiya.org. Все права защищены.
Гражданско-поэтический портал.
Rambler's Top100